GIGABYTE startet OC-Wettbewerb ‘Locked ‘n’ Loaded’ bei HWBOT

Intel® Core™ CPU Multiplier gesperrt

2011.09.30

Taipei, Taiwan, 30. September 2011 – GIGABYTE, ein führender Hersteller von Mainboards und Grafikkarten, hat heute in Zusammenarbeit mit HWBOT.org den Overlcockingwettbewerb ‘Locked ‘n’ Loaded’ gestartet.

Der GIGABYTE ‘Locked ‘n’ Loaded’ Wettstreit steht allen Overclockern offen, die einen Intel® Core™ Sandy Bridge Prozessor auf einem GIGABYTE Mainboard mit Sockel LGA 1155 nutzen. Die Kühlung kann frei gewählt werden. Um ein besonderes Spielfeld zu schaffen, muss beim GIGABYTE ‘Locked ‘n’ Loaded Contest’ bei allen Sandy Bridge Prozessoren der Multiplier auf 31x gesetzt sein. Auf den Gewinner wartet ein GIGABYTE Mainboard GA-Z68XP-UD4, auf den Zweitplatzierten ein GA-Z68XP-UD3P und der Drittplatzierte wird mit einem GA-Z68XP-UD3 belohnt. Viel Glück und Erfolg!

Schritt 1: Maximale DDR3-Geschwindigkeit laut CPUz
Schritt 2: Schnellster Benchmark Super PI 32M    

Der Wettbewerb findet zwischen dem 1. und dem 31. Oktober statt. Bei einem Unentschieden entscheidet die maximale DDR3-Geschwindigkeit über den Gewinner.

Alle Regeln, Ergebnisse und weitere Details gibt es bei HWBOT.org unter:
http://hwbot.org/competition/gbt_lockednloaded