GIGABYTE On/Off Charge unterstützt Schnellladung von neuen Apple®-iPads der dritten Generation

Großteil der GIGABYTE-Mainboards sowie Mainboards der demnächst erhältlichen GIGABYTE-7-Serie bieten Unterstützung

2012.03.27

Taipei, Taiwan, 27. März 2012 – GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd., ein führender Hersteller von Mainboards und Grafikkarten, freut sich bekanntzugeben, dass seine On-/Off-Charge-Technologie jetzt auch die Schnellladung der neuen Apple®-iPads (der dritten Generation) sowie aller bisher erhältlichen Apple-Geräte ermöglicht. Ein Großteil der GIGABYTE-Mainboards, einschließlich die demnächst erhältlichen GIGABYTE-Mainboards der Z77-Serie, unterstützt diese Technologie.

 
Basierend auf GIGABYTEs einzigartiger 3x-USB-Power-Funktionalität wird angeschlossenen iPhone-, iPad- und iPod-touch-Geräten durch die On-/Off-Charge-Technologie ermöglicht, mehr Strom aus den USB-Ports des GIGABYTE-Mainboards zu ziehen, als dies bei Standard-USB-Ports möglich wäreganz gleich, ob Ihr PC eingeschaltet ist, sich im Standby-Modus befindet oder sogar ausgeschaltet ist. Viele mobile Geräte können über die USB-Ports eines Desktop-PCs geladen werden, solange das System an eine aktive Stromquelle angeschlossen ist. Dies gilt allerdings nicht für iPhone, iPad und iPod touch. Selbst wenn der PC verwendet wird und eine Aufladung erfolgt, beziehen diese Geräte lediglich 0,5 A für die Erhaltungsladung, wodurch esStunden oder länger dauern kann, bis das Gerät vollständig geladen ist. Die On-/Off-Charge-Technologie von GIGABYTE bietet den Vorteil, dass die Nutzer die Ladezeit ihrer Geräte um bis zu 40 % senken können, während sie gleichzeitig verantwortungsbewusst handeln und ihren PC herunterfahren, wenn er nicht verwendet wird, z. B. während sie schlafen.


GIGABYTE On/Off Charge ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich: in Form eines abwärts kompatiblen On-/Off-Charge-Treibers, der von der offiziellen GIGABYTE utility web page, heruntergeladen werden kann, oder als frontseitiger On-/Off-Charge-Anschluss. Der frontseitige On-/Off-Charge-Anschluss verfügt dabei über einen speziellen Controller, der es dem Computer in Kombination mit dem On-/Off-Charge-Treiber ermöglicht, den von iPhone-, iPad- und iPod-touch-Produkten benötigten Strom zu ermitteln. Das Gerät bestimmt, wie viel Strom es zieht, wodurch bei der Verwendung der 3x-USB-Power-Technologie von GIGABYTE keine Gefahr einer Überladung besteht. Bei den von GIGABYTE durchgeführten Tests konnten verschiedene Ladegeschwindigkeiten ermittelt werden, wobei die durchschnittliche Ladezeitersparnis bei ca. 40 % lag.

 

Über 3x USB Power Boost:


Die 3x-USB-Power-Boost-Technologie von GIGABYTE ist darauf ausgelegt, eine bestmögliche Kompatibilität und Stabilität für USB-Geräte zu bieten, indem eine ausreichende Stromversorgung über einen einzigen USB-Port bereitgestellt wird. Dadurch können mehrere USB-Geräte angeschlossen werden, was sich insbesondere bei PC-Gehäusen mit nur zwei frontseitigen USB-Ports als nützlich erweist. Weitere Informationen finden Sie auf der GIGABYTE 3x USB Power Boost -Webseite.
 


Sehen Sie sich an, wie ein iPad der dritten Generation mithilfe der On-/Off-Charge-Technologie von GIGABYTE geladen wird: http://www.youtube.com/watch?v=Os9TA7bkFuk

 
Laden Sie den GIGABYTE-On-/Off-Charge-Treiber herunter: http://www.gigabyte.com/support-downloads/Utility.aspx?cg=2

 
Erfahren Sie mehr über GIGABYTE On/Off Charge auf der offiziellen Microsite: http://www.gigabyte.com/MicroSite/185/on-off-charge.htm