GIGABYTE stellt die nächsten Server für Prozessoren der AMD EPYC™ 7003 Serie vor

2021.05.20

Mai 20th 2021 – GIGABYTE Technology, (TWSE: 2376), der Branchenführer bei hochleistungsfähigen Servern und Workstations, hat heute mehr als 30 Server und Mainboards für die neuen Prozessoren der
AMD EPYC™ 7003 Serie angekündigt. Das umfangreichste Angebot an Enterprise-Produkten umfasst nun über 70 Modelle von Servern und Server-Mainboards, die mit ihren AMD EPYC-Prozessoren der 3. Generation speziell für anspruchsvolle Workloads ausgelegt sind. Die neuen Produkte sind für verschiedenste Einsatzbereiche wie Hochleistungsrechnen, Virtualisierung, Datenanalytik und softwaredefinierte Speicherlösungen geeignet.

▲ R262-ZA2: Multi-purpose Server
▲ H282-ZC1: High Density Server

Neue Server für Prozessoren der AMD EPYC™ 7003 Serie
Die universell einsetzbare R-Serie umfasst nun 13 weitere Modelle, die den Bedarf an Servern mit einem oder zwei Sockeln abdecken, einschließlich neuer Modelle, die U.2- und 3,5“-Laufwerke unterstützen:
R162-ZA1R262-ZA1 und R262-ZA2. Über die Aktualisierung von zwei Servern zur Unterstützung von EPYC-Prozessoren der 3. Generation hinaus wurde die H-Serie um die drei neuen, von vorne bestückbaren Modelle H282-ZC0H282-ZC1 und H282-Z60 mit acht CPU-Sockeln in einem 2U-Gehäuse erweitert. Der Umfang der G-Serie wurde weiter vergrößert: Alle Server unterstützen jetzt AMD EPYC 7003, darunter alle G482-Server, die bis zu 10 GPUs unterstützen. Die Aktualisierung wird abgerundet durch einen Workstation-Server, zwei Storage-Server, einen OCP-Server und fünf Server-Mainboards. Alle in der Tabelle unten aufgeführten Server und Server-Mainboards unterstützen die AMD EPYC-Prozessoren der 3. Generation.

Remote- und Multiple-Server-Management:
Das Leistungsversprechen von GIGABYTE beinhaltet die Bereitstellung der GIGABYTE Management Console (GMC) für das BMC-Server-Management über eine webbasierte Plattform. Die GMC ermöglicht Serverüberwachung, Aktualisierung von BIOS und Firmware sowie Remote-Management. Darüber hinaus dient die kostenlos zum Download verfügbare GIGABYTE Server Management (GSM) Software zur Überwachung und zum Management mehrerer Server. GMC und GSM stellen ein großartiges Wertangebot dar, das gleichzeitig die Kosten für Lizenzen und Wartung beim Kunden senkt.

Mehr über GIGABYTE Server erfahren: https://www.gigabyte.com/Enterprise
Weiterführende Anfragen: server.grp@gigabyte.com
GIGABYTE auf Twitter folgen: http://twitter.com/GIGABYTEServer
GIGABYTE auf Facebook folgen: https://www.facebook.com/gigabyteserver

* AMD, das AMD Arrow-Logo, EPYC und Kombinationen davon sind Marken von Advanced Micro Devices, Inc.